Finanzen

  1. Der Zinsentscheid der US-Notenbank hat Asiens Aktien auf den höchsten Stand seit einem Monat getrieben. Die Wahlen in Großbritannien könnten die Börsen aber wieder dämpfen.
  2. Neue Anbieter versprechen eine neue digitale Anlageform für Immobilien. Die sogenannten Security Token haben jedoch ihre Tücken.
  3. Im frühen Handel kann die Gemeinschaftswährung das gute Vortagsniveau halten. An diesem Donnerstag steht vor allem die Geldpolitik im Fokus der Anleger.
  4. Die US-Notenbank Federal Reserve lässt den Leitzins unverändert und signalisiert zudem eine Zinspause. An den US-Börsen sorgt das für Zuversicht.
  5. Die Aktien von Wirecard sind den zweiten Tag in Folge Dax-Schlusslicht. Vorwürfe wegen Beschattungen belasten den Zahlungsdienstleister.