Finanzen

  1. Der Fondsmanager sagt eine Rezession in Deutschland voraus. Die fragile Lage an den Aktienmärkten schreibt er instabilen politischen Verhältnissen zu.
  2. Aus den Protokollen der Juli-Sitzung geht hervor: In der Führung der Notenbank gibt es unterschiedliche Positionen über den weiteren Kurs.
  3. Der US-Einzelhandel präsentiert überraschend starke Zahlen und sorgt für gute Stimmung an den US-Börsen. Anleger warten zudem gespannt auf die Fed-Konferenz in Wyoming.
  4. Durch ein Datenleck kursieren Listen mit persönlichen Nutzerdaten sowie mit Kreditkartennummern im Netz. Betroffene kritisieren die Kommunikation.
  5. Weltweit sind die Anleiherenditen in den Keller gegangen. Das trifft auch den norwegischen Staatsfonds. Der verändert deshalb jetzt seine Strategie.